Intensivpädagogische professionelle Erziehungsstelle

Unsere intensivpädagogischen Erziehungsstellen sind ein Angebot für Kinder und Jugendliche, die einer intensiven Unterstützung zur sozialen Integration und zu einer eigenverantwortlichen Lebensführung bedürfen. Das Kind / der Jugendliche lebt im gemeinsamen Haushalt mit der pädagogischen Fachkraft. Die Hilfe ist in der Regel auf längere Zeit angelegt und soll den individuellen Bedürfnissen der Kinder und Jugendlichen Rechnung tragen.

  • Ländliche, naturnahe Umgebung im überschaubaren sozialen Umfeld  an unterschiedlichen Standorten im Nordsaarland
  • Betreuung durch pädagogische Fachkräfte inklusive regelmäßiger Beratungs- und Unterstützungsangebote durch den gruppenergänzenden Dienst der Einrichtung
  • Ausschließlich individuell gestaltbare Einzelzimmer
  • Gute Schulinfrastruktur, dadurch die Möglichkeit der Entzerrung von Schulproblematiken
  • Regelmäßige institutionsinternen Sportangebote (Wald- und Erlebnispädagogik, Sportangebote etc.)
  • Gute Vernetzung mit niedergelassenen Therapeuten und Kliniken (Kinder- und Jugendlichen-psychotherapeuten, Kinder- und Jugendpsychiatrien, Ergotherapeuten, Logopäden, etc.)

 

KONTAKT

Christoph Vochtel

Homesweg 1 | 66620 Nonnweiler
Tel.: 06873 7368 Fax: 06873 64565