Betreutes Wohnen für Kinder u. Jugendliche

Ziel des Betreuten Wohnens ist es, jungen Menschen Hilfestellung zur Persönlichkeitsentwicklung, zu eigenverantwortlicher Lebensführung und beim Übergang in die Selbständigkeit zu helfen. In der Regel übernimmt ein Mitarbeiter der Wohngruppe, aus der der Jugendliche ins Betreute Wohnen wechselt, auch die weitere pädagogische Betreuung im Rahmen zusätzlicher Stunden.

Folgende Schwerpunkte sind Grundlage der Arbeit:

  • Hilfe bei der Beschaffung von geeignetem Wohnraum
  • Unterstützung in der Organisation des Alltags
  • Mitwirkung bei Konfliktbewältigung im sozialen Umfeld und in persönlichen Krisensituationen
  • Unterstützung in der wirtschaftlichen Einteilung der Finanzen

KONTAKT

Christoph Vochtel

Homesweg 1 | 66620 Nonnweiler
Tel.: 06873 7368 Fax: 06873 64565