Zum Hauptinhalt springen

Stellenangebot

Pädagogische Fachkraft (m/w/d) für sprachliche Bildung (Sprachexpert*in/Sprachfachkraft) für unsere Kindertagesstätte

Die Gemeinnützige Gesellschaft für Paritätische Sozialarbeit mbH ist ein sozialer Dienstleister mit mehreren Standorten im Saarland und Rheinland-Pfalz und beschäftigt 
zurzeit knapp 450 Mitarbeiter*innen. Am Standort Saarbrücken wurde in 2019 eine inklusive Montessori KiTA Raabe eröffnet. Die Einrichtung verfügt über 38 Regelplätze und 14 Integrationsplätze. Wir richten uns an der Pädagogik von Maria Montessori aus und lassen die Schwerpunkte Bewegung und Inklusion in unsere tägliche Arbeit einfließen.

Nach Bewilligung unseres Antrags beim Bundesprogramm „Sprach-Kitas-Weil Sprache der Schlüssel der Welt ist„- suchen wir für unsere KiTa Raabe zum nächstmöglichen Zeitpunkt zusätzlich zum Personaltableau im Rahmen einer Projektförderung 

eine qualifizierte pädagogische Fachkraft (m/w/d) für sprachliche Bildung (Sprachexpert*in/Sprachfachkraft) für unsere Kindertagesstätte mit einem 
Beschäftigungsumfang von 50% (ein zusätzlicher Stellenanteil in unseren pädagogischen Fachbereichen ist möglich)

Unsere inklusive Kindertageseinrichtung

  •  4 Gruppen 
  •  1 Krippengruppe (1-3 Jahre), 1 altersgemischte Gruppe (1-6 Jahre)
  •  2 Kitagruppen (3-6 Jahre)
  •  52 Kitaplätze davon 14 Inklusiv 
  •  10 Stunden Öffnungszeit täglich Montag-Freitag 

Profil:

  • Staatlich anerkannte Erzieher/in (m/w/d) /qualifizierte pädagogische Fachkraft mit Berufserfahrungen im Bereich sprachliche Bildungsarbeit und Sprachförderung im Elementarbereich
  • Zusatzqualifikation im Bereich Sprachförderung und Sprachbildung sowie im Bereich der 
  • Montessoripädagogik ist wünschenswert 
  • Erfahrungen im Bereich Koordinations-, Beratungs- und Lehrtätigkeiten
  • Professionelle pädagogische Arbeitsweise sowie ausgeprägte Reflektionsfähigkeit
  • Empathie und Sensibilität für die Bedürfnisse der Kinder und ihren Familien
  • Ausgeprägte Kommunikations- und Teamfähigkeit sowie Kooperations- und 
  • Fortbildungsbereitschaft
  • Hohes Verantwortungsbewusstsein und Loyalität

Ihre Aufgaben:

  • Erstellung und Umsetzung des alltagsintegrierten Sprachförderkonzeptes im Rahmen der Weiterentwicklung der Einrichtungskonzeption 
  • Planung, Gestaltung und Durchführung einer gruppenübergreifenden Sprachförderung (Einzel- und Gruppenarbeit)
  • Zusammenarbeit und Unterstützung der Familien und ihren Kindern in der Einrichtung wie auch im familiären Umfeld
  • Steuerungs-,Koordinierungs- und Multiplikatoren Tätigkeiten
  • Öffentlichkeitsarbeit und Teilnahme an der Evaluation im Rahmen der Projektrichtlinien 
  • Erziehung und Bildung gem. der Konzeption der Einrichtung


Nachweise:

  • Erweitertes polizeiliches Führungszeugnis
  • Hygieneschutz Belehrung, Infektionsschutzbelehrung
  • Masernschutz sowie Impfnachweis gegen Corona Sars Virus


Bei uns finden Sie:

  • Unbefristeten Vertrag
  • vielfältige Gestaltungs-und Entscheidungsmöglichkeiten
  • eine verantwortungsvolle Tätigkeit 
  • eine von Respekt und Vertrauen geprägte Arbeitsatmosphäre
  • regelmäßige Fort- u. Weiterbildungsangebote 


Vergütung:

  • eine leistungsgerechte Vergütung nach AVL Vergütungsgruppe IV (Erfüllung des Zuwendungszwecks der Förderrichtline) inkl Urlaubs- und Weihnachtsgeld und einer Arbeitsmarktzulage 
  • Beiträge zur betrieblichen Altersversorgung und vermögenswirksamen Leistungen

Interessiert? Dann freuen wir uns auf Ihre Unterlagen bis zum 15.03.2022 in einem zusammenhängenden PDF Dokument per E-Mail an anne.wetzel-serbedzija@gps-srp.de
oder per Post an:


Gemeinnützige Gesellschaft für Paritätische Sozialarbeit mbH
Frau Anne-Wetzel-Serbedzija 
Försterstr. 39
66111 Saarbrücken 

Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

Online-Bewerbung

Mit * gekennzeichnete Felder müssen ausgefüllt werden.

Bitte geben Sie das Stellenangebot an, für das Sie sich bewerben möchten.
Bitte laden Sie hier Ihre Bewerbungsunterlagen als PDF-Datei hoch (Dateigröße max. 5MB)