Zum Hauptinhalt springen

Stellenangebot

eine*n Sozialpädagogen*in oder Sozialarbeiter*in (m/w/d)

Aktuell suchen wir ab 01.11.2022 oder später für die Tagesklinik I (mit angeschlossener Psychiatrischer Institutsambulanz) eine*n


Sozialpädagogen*in oder Sozialarbeiter*in (m/w/d)

 

Was können Sie von uns erwarten: 

  • eine leistungsgerechte Vergütung nach den Arbeitsvertragsrichtlinien des PARITÄTISCHEN Rheinland-Pfalz/Saarland – AVL VG V zzgl. Jahressonderzahlungen
  • Familienfreundliche Arbeitszeiten sowie gelebte Multiprofessionalität und angenehme abteilungs- und hierarchie-übergreifende Arbeitsatmosphäre
  • eine arbeitgeberfinanzierte Altersvorsorge sowie Zeitwertkonten
  • angenehmes Betriebsklima mit guter Teamarbeit und umfassender Einarbeitung
  • regelmäßige Teilnahme an Fort-und Weiterbildungsmöglichkeiten

Was wir uns wünschen:

  • abgeschlossenes Studium im Bereich Sozialpädagogik/soziale Arbeit oder vergleichbares Studium (Dipl./B.A./M.A.)
  • gute sozialrechtliche Kenntnisse
  • Berufserfahrung im klinischen Bereich wünschenswert, idealerweise in psychiatrischen oder psychosomatischen Einrichtungen
  • sichere Kenntnisse in der PC-Anwendung, insbesondere im Umgang mit Krankenhausinformationssystemen
  • hohe Sozialkompetenz, Empathie, Kommunikationsstärke sowie Teamfähigkeit
  • Freude an der Arbeit mit Menschen

Ihre Aufgaben:

  • Soziale Beratung u. Begleitung der Patienten
  • Sicherung deren wirtschaftlicher Lebensgrundlage
  • Nachsorgeorganisation/Entlassmanagement bzw. Installation von weiterführenden Hilfen
  • Teilnahme an Visiten, Fallbesprechungen, Stations- u. Klinikkonferenzen u. Supervisionen
  • Kooperation mit Ämtern u. Behörden
  • Netzwerk- und Öffentlichkeitsarbeit sowie Angehörigenarbeit

Konnten wir Ihr Interesse wecken?
Dann freuen wir uns auf Ihren Lebenslauf, den Sie gerne per Mail an

bewerbung@gps-rps.de

senden können.
Bei Rückfragen freut sich Frau Dr. Kay-Maria Müller – 06131/78 96 47 - über Ihren Anruf.

Online-Bewerbung

Mit * gekennzeichnete Felder müssen ausgefüllt werden.

Bitte geben Sie das Stellenangebot an, für das Sie sich bewerben möchten.
Bitte laden Sie hier Ihre Bewerbungsunterlagen als PDF-Datei hoch (Dateigröße max. 5MB)