Zum Hauptinhalt springen

Stellenangebot

Erzieher (m,w,d)

Am Standort Saarbrücken wurde im Sommer ein Inklusives Montessori Kinderhaus eröffnet. Die Kindertageseinrichtung bietet im Ganztagesbetrieb behinderten und nicht behinderten Kindern zwischen dem 1. und 6. Lebensjahr die Möglichkeit, geeignete Betreuungs- und Bildungsangebote zu erhalten. Die Einrichtung verfügt über 34 Regelplätzen und 14 Integrationsplätzen. Unser pädagogisches Konzept orientiert sich an den Grundlagen der Montessori- Pädagogik.

Wir suchen für unsere KITA Raabe zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Erzieher (m,w,d) in Voll- oder Teilzeit

In unserer inklusiven Kindertageseinrichtung:

  • 4 Gruppen
  • 2 Krippengruppen (1-3 Jahre) 2 Kitagruppen (3-6 Jahre)
  • 48 Kitaplätze davon 14 Inklusiv
  • 10 Stunden Öffnungszeit täglich

Profil:

  • Abgeschlossene Ausbildung als Erzieher/In, Sozialarbeiter/In oder vergleichbarer Abschluss im pädagogischen Bereich
  • Sonderpädagogische Zusatzausbildung und
  • Montessori- Diplom wünschenswert
  • Organisationsvermögen, Verantwortungsbewusstsein, professionelle Arbeitsweise
  • Flexibilität, Kommunikations-, Kooperations- und Teamfähigkeit
  • Sicherheit im Umgang mit EDV-Anwendungen und MS Office Produkten
  • Freude an der Zusammenarbeit mit Eltern

Ihre Aufgaben:

  • Eine verantwortungsvolle Mitwirkung bei der Entwicklung einer neuen Kita
  • Bereitschaft zur aktiven Mitarbeit an der Konzeptionsentwicklung
  • Die Aufgeschlossenheit sich in ein neues Team einzubringen
  • Einbindung der Eltern im Sinne einer respektvollen Erziehungspartnerschaft
  • Bereitschaft zur Umsetzung und Fortbildung in der Montessori-Pädagogik
  • Mitgestaltung pädagogischer Prozesse

Nachweise:

  • Erweitertes polizeiliches Führungszeugnis
  • Hygieneschutz Belehrung

Bei uns finden Sie:

  • Unbefristeten Vertrag
  • vielfältige Gestaltungs-und Entscheidungsmöglichkeiten
  • eine verantwortungsvolle Tätigkeit in der Entwicklung einer neuen Kita
  • eine von Respekt und Vertrauen geprägte Arbeitsatmosphäre
  • regelmäßige Fort- u. Weiterbildungsangebote

Vergütung:

  • Eine leistungsgerechte Vergütung
  • Beiträge zur betrieblichen Altersversorgung

Interessiert? Dann freuen wir uns auf Ihre Unterlagen in einemzusammenhängenden PDF Dokument oder per Post an:

Gemeinnützige Gesellschaft für Paritätische Sozialarbeit mbH
Frau Anne Wetzel
Försterstr. 39
66111 Saarbrücken

Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

Online-Bewerbung

Mit * gekennzeichnete Felder müssen ausgefüllt werden.

Bitte geben Sie das Stellenangebot an, für das Sie sich bewerben möchten.
Bitte laden Sie hier Ihre Bewerbungsunterlagen als PDF-Datei hoch (Dateigröße max. 5MB)